Malwettbewerb (09.11.2020)

Pandemiebedingt fand die Preisverleihung für den letztjährigen Malwettbewerb der VR-Bank später als sonst und unter den entsprechenden Hygienebedingungen statt. In einem dennoch würdigen Rahmen erhielten Johann Oestreicher, Klasse 5a (letztes Schuljahr noch GS) und Nina Horvath, Klasse 7M Auszeichnungen für ihre kreativen Meisterwerke und die Schulen jeweils eine Geldspende.



 

[Alle Schnappschüsse anzeigen]